EK4 - Gesprächsführung & Fragetechniken

“Man kann nicht nicht kommunizieren.” Paul Watzlawick

Durch Körpersprache, Mimik und Gestik kommunizieren wir auf unterbewusster Ebene mit dem Klienten. Die Welt des Kinesiologen ist die Welt des Zuhörens und natürlich des Muskeltestens. Werden wir sprachlich aktiv, sollte dies professionell und aktiv geschehen.

Eine bildhafte Sprache und kreative Impact-Methoden, die das Gesprochene verdeutlichen, geben dem Prozess des Klienten neue Möglichkeiten. Dies sind Sitzungen/Balancen, die dem Klienten noch lange im Gedächtnis bleiben werden.

Die Grundsteine für eine effektive und gute Kommunikation werden erarbeitet und mit Leben gefüllt. Die wichtigsten theoretischen Ansätze der bekanntesten Kommunikationswissenschaftler und -therapeuten werden gezeigt. Praktische Übungen der Gesprächsführung mit den gewöhnlichen Fallstricken dienen der bewussten Kommunikation. Fragetechniken werden untersucht und angewandt. Die Kommunikation in einer Balance wird auf Achtsamkeit, Feinfühligkeit und Ehrlichkeit untersucht.

Aus dem Inhalt:

  • Sprache
  • Gesprächsführung
  • Grundlagen der Kommunikation
  • Kommunikationsstrukturen
  • Kommunikationstypen
  • Systeme im Gespräch

Voraussetzungen: Basismethode

Kursliste

Momentan konnten leider keine Veranstaltungen gefunden werden.

Seite drucken

SUCHE


Datum von:

bis: