Workshop 7: Sprache und Handgeschick – Dein Schlüssel zur Kreativität

Was brauche ich, um gut sprechen, lesen und schreiben zu können? Und wie unterstütze ich mich und mein Kind, wenn es immer wieder dieselben “Fehler” macht bzw. es verzögert lernt?

Oft versuchen wir Lernprobleme auf der selben Stufe zu lösen – d.h. wir lesen bei Leseproblemen, schreiben bei Herausforderungen in der Rechtschreibung usw. Doch das ist nicht immer sinnvoll. Vielmehr gibt es einige wichtige Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen, damit Sprache in Wort und Schrift gelingen kann.

Diese zeigen wir im diesem Workshop auf.

Gehen Sie auf Entdeckungsreise. Wir nehmen wahr, was uns in der mündlichen / schriftlichen Sprache schwer und leicht fällt. Wir balancieren mit z.B. mit Spielen und gezielten Bewegungsübungen. Wir spüren, dass es möglich ist, leichter und freudvoller zu sprechen, zu lesen und zu schreiben. Wir balancieren gemeinsam zum Beispiel mit gezielten Bewegungsübungen und Spielen. Besonders wertvoll für alle, die mit Kindern arbeiten.

Aus dem Inhalt:

  • Voraussetzungen für Sprache: Lateralität und Dominanz
  • Linkshändigkeit
  • Sprachentwicklung in 3 Stufen
  • Motorik: Von der Grob- zur Feinmotorik
  • Balancen und Lernmenü

Ein Workshop der Entwicklungskinesiologie.

Begründerin des Kurses: Renate Wennekes
Früherer Titel: Gutes Sprechen und Schreiben für den Erfolg in Schule und Beruf

Dieser Workshop ist nur über das Sommerspecial Entwicklungskinesiologie buchbar.

Kursliste

Momentan konnten leider keine Veranstaltungen gefunden werden.

Seite drucken

SUCHE


Datum von:

bis: