Biochemie der Psyche

mit Alfred Schatz

Die moderne Neurobiologie konnte inzwischen aufzeigen, wie wichtig die ausgewogene Funktion bestimmter biochemischer Substanzen für Psyche und Verhalten sind. Die Erfahrung hat gezeigt, dass das Miteinbeziehen dieser Faktoren ganz erhebliche Fortschritte beim Balancieren des Gehirns bringt. Dieser Kurs verbindet die Forschungsergebnisse der Neurobiologie mit der besonderen Stärke der Angewandten Kinesiologie: Es macht die wissenschaftlichen Erkenntnisse nutz- und anwendbar.

Aus dem Inhalt:

  • Die zentrale Rolle der Neurotransmitter in Bezug auf Fühlen, Stimmung, Verhalten, Gedächtnis, Aufmerksamkeit, Motivation und Lernen
  • Neurotransmitter: Die Lieferanten der funktionalen Grammatik des Nervensystems
  • Die Funktion einzelner Neurotransmitter
  • Wie über spezifische Punkte die einzelnen Neurotransmitter angesprochen und ihre entsprechenden Bahnen ausbalanciert werden können
  • Spezifische Formate für bestimmte Themenkomplexe, wie Hyperaktivität, Aggression, Gewalttätigkeit, Sucht, Konzentration, Entspannung, Sexualität, Stimmungsschwankungen u. a.
Dieser Kurs ist als Fortbildung für Brain-Gym®- und TFH-Instruktoren anerkannt.

Kursliste

Kurstermin
11.–12.02.2018
Veranstaltungsort
49401 Damme
Seite drucken

SUCHE


Datum von:

bis: