Geobiologie und feinstoffliche Umwelt

Geobiologie – Wasser – Farben – Formen – Energie

mit Andreas Kiehne

Während sich die meisten kinesiologischen Seminare mit der inneren energetischen Situation des Menschen befassen, werden in diesem Kurs auch die äußeren energetischen Einflüsse besprochen. Dies sind nicht nur geobiologische Energiefelder wie z. B. Wasseradern oder elektromagnetische Felder (Elektrosmog), sondern auch Formen, Farben. Diese äußeren Störfelder können Fehlfunktionen und Krankheiten verursachen, kinesiologische Balancen stören und somit Entwicklungsprozesse verhindern. Deshalb ist es für Kinesiologen besonders wichtig, solche Einflüsse zu erkennen und erkennen zu können. Der Kurs umfasst folgende Bereiche:

  • Theoretische Grundkenntnisse über Erdstrahlen, Elektrosmog, Wasser, Farben
  • Praktisches Testen z. B. Arbeitsplatz des Kinesiologen
  • Wie schaffe ich Harmonie am Arbeitsplatz?
  • Was kann ich tun, um erfolgreich zu testen/zu arbeiten?
  • Maßnahmen, um verschiedene störende Felder zu harmonisieren/neutralisieren
  • Wie kann ich durch Farben, Formen, Wasser etc. positiven Einfluß auf das menschliche Energiefeld nehmen?

Andreas Kiehne ist Heilpraktiker Psychotherapie, spiritueller Berater, Gesundheitsberater, Vitalpraktiker, Feng Shui Berater.

Voraussetzung: keine

 

Kursliste

Momentan konnten leider keine Veranstaltungen gefunden werden.

Seite drucken

SUCHE


Datum von:

bis: