Rhythmisches Bewegungstraining nach Dr. Blomberg 1

Rhythmic Movement Training 1 nach Blomberg

Entdecke einfache rhythmische Bewegungsübungen, die die gesunde Entwicklung von Kindern fördern. Dr. Blomberg entwickelte in Anlehnung an die natürlichen rhythmischen Bewegungen der Babys ein grundlegendes und effizientes Bewegungsprogramm, das sehr erfolgreich international in der Arbeit mit Kindern und auch Erwachsenen eingesetzt wird. Carol Ann lernte bei Dr. Blomberg und ist berechtigt, sein rhythmisches Bewegungstraining zu unterrichten. In diesem Grundkurs lernst du die Grundlagen. Wie können Bewegungen genutzt werden, um den Muskeltonus zu regulieren und die Nervenverbindungen zwischen den Gehirnteilen zu stimulieren?

Aus dem Inhalt:

  • das dreieinige Gehirn und seine
  • Entwicklung
  • Primitive Reflexe
  • aktive und passive Bewegungen des
  • Rhythmischen Bewegungstrainings
  • aktive primitive Reflexe identifizieren
  • und über Bewegungen integrieren.

Wichtige Informationen auch für:

  • Physiotherapeuten
  • Ergotherapeuten
  • Logopäden
  • Sportlehrer
  • Kinesiologen
  • Eltern
  • Betreuer von Menschen mit besonderen Bedürfnissen

Carol Ann hat mehr als 45 Jahre pädagogische Erfahrung im Unterrichten von Grundschul- bis Universitätsniveau. Zudem begleitet sie seit 45 Jahren Sportler professional – von Freizeitsportlern bis hin zu olympischen Athleten. Aufgrund ihrer enormen Erfahrung hat Ann innovative Programme entwickelt, um die Edu-Kinestetik in Schule, Berufsschule und Physiotherapie, Sportprogramme, an Arbeitsplätze und in den Alltag zu integrieren. Carol Ann ist Internationales Mitglied der Edu-K Fakultät und Instructorin der Educational Kinesiology Foundation. Zusätzlich hat sie bei Harald Blomberg (Schweden) gelernt und ist Instructorin von Blombergs “Rhythmischen Bewegungen”.

 

Kursliste

Momentan konnten leider keine Veranstaltungen gefunden werden.

Seite drucken

SUCHE


Datum von:

bis: