Rhythmisches Bewegungstraining nach Dr. Blomberg 2

Blomberg Rhythmic Movement Training 2

Dieser Fortsetzungskurs beschäftigt sich mit dem limbischen System und damit, wie das Rhythmische Bewegungstraining (RMT) unsere Emotionen beeinflusst. Die Teilnehmer werden Bewegungen lernen, die die Verbindung vom limbischen System zum präfrontalen Kortex unterstützen.

Aus dem Inhalt: Emotionale Entwicklung und Moro-Reflex

  • Motorik und das limbische System
  • verspannte Muskeln und verdrängte Gefühle
  • Frontallappen, limbisches System und RMT
  • Autismus und RMT – emotionale Selbstkontrolle

Begründer des Kurses: Dr. Harald Blomberg

Kursliste

Momentan konnten leider keine Veranstaltungen gefunden werden.

Seite drucken

SUCHE


Datum von:

bis: