Praxistag: Lesen und Verstehen

Der Zauber des Lesens, der Buchstaben und Worte entführt uns in eine andere Welt. Ein spannendes Buch, Wissen, Poesie kann uns so packen, dass wir innere Freude am Entdecken und sich mitteilen erleben.

Doch oft ist das freudvolle Lesen und Wiedergeben blockiert durch die Art, wie in der Schule lesen gelehrt wird.

Wusstest du, dass es für das Lesen keine spezifische Zone im Gehirn gibt? Nein, wir brauchen dafür das ganze Gehirn.

In diesem Praxistag eroberst du deinen eigenen Lese- und Lernstil. Du erlernst und übst wichtige Lesetechniken. Und befreist deine Lesehaltung von unnützen Glaubenssätzen wie “Ich muss Wort für Wort lesen.”

Lesen hat auch immer etwas mit dem Leben zu tun. was verstehe ich in meinem Leben? Wo bin ich im Fluss? Übernehme ich die Verantwortung und habe ich auch den Mut zur Lücke?

Schwerpunkte:

  • Vortragen. Erfahre die Zufriedenheit, dich beim Vortrag der Welt zu schenken, dich auszudrücken und deine Fähigkeiten zu entdecken.
  • Lesen lernen: Was sind die Voraussetzungen und wo blockieren mich noch alte Erfahrungen? Wie kann ich Vorschulkinder und Erstklässler mit Kinesiologie unterstützen? Das PACE der vier Lesestufen.
  • Lesetechniken und Lesehaltung: wie kann ich effektiv lesen, Informationen finden, auf nehmen und speichern?
  • Kinder beim Lesen lernen unterstützen angesichts der digitalen Welt, in der wir leben. Die Freude, etwas zu erzählen, das innere Erleben und Wissen, fördern.


Dieser Praxistag zeigt dir, wie viel Nähe zu dir, wie viel Entspannung und Freude das Lesen und das Vortragen geben kann.

Kursliste

Momentan konnten leider keine Veranstaltungen gefunden werden.

Seite drucken

SUCHE


Datum von:

bis: